Inhalationskuren zur Behandlung von Atemwegserkrankungen bei Kindern

Speziell in den ersten Lebensjahren wird die Gesundheit der Kinder auf harte Proben gestellt: Viren- und Bakterienattacken greifen vor allem im Winter den noch zarten Organismus des Kindes an und verursachen unangenehme Symptome.
Die wohltuenden Inhalationskuren mit dem salz-jod-bromhaltigen Thermalwasser aus den lessinischen Bergen, das sich vor allem wegen seiner antibakteriellen und entzündungshemmenden Wirkstoffe auszeichnet, eignen sich hervorragend zur Behandlung von verschiedensten Infektionen wie Ohrenentzündungen, Bronchitis, Laryngitis und Mandelentzündungen. Darüber hinaus wirken sie gegen bronchiales Asthma und allergische Rhinitis.
Das Atlantic Terme Natural Spa & Hotel in Abano Therme bietet Inhalationskuren und Aerosol-Behandlungen (nicht konventioniert) zur Befreiung der Atemwege von stagnierenden Verschleimungen. In Folge kommt es zu einer natürlichen Reparatur des Gewebes und zur Stärkung des Immunsystems.
Kinder, die sich diesen Thermalkuren unterziehen, müssen älter als zwei Jahre sein, um eine gute Zusammenarbeit sowie effiziente Thermalzyklen garantieren zu können.
Wenn Sie von Konventionen profitieren möchten, benötigen Sie eine entsprechende Verschreibung vom Familien- oder Kinderarzt.
Weitere Informationen erhalten Sie im Bereich Behandlungen und Kuren

OK
MORE INFO